Programm
/ Kursdetails

Weiterbildung zum/-r Praxisanleiter:in (nach DKG)

Kursnummer FG24202
Zeitraum Mo. 15.04.2024 - Mi. 04.12.2024
Uhrzeit 08:30 - 15:30 Uhr
Dauer 38 Termine
Unterrichtsstunden 304
  
Teilnahmegebühr 2550,00 €
  
Zielgruppe Examinierte Pflegekräfte, Altenpflegekräfte, OTAs/ATAs, Notfallsanitäter:innen und Entbindungspflegekräfte mit mind. einem Jahr Berufserfahrung
  
Abschluss Zertifikat
  
Veranstaltungsort

FORUM Gesundheit C 107/108
Am Brambusch 24, 44536 Lünen
www.forum-gesundheit-nrw.de

FORUM Gesundheit C 109/110
Am Brambusch 24, 44536 Lünen
www.forum-gesundheit-nrw.de

FORUM Gesundheit C 106
Am Brambusch 24, 44536 Lünen
www.forum-gesundheit-nrw.de

Praxisanleiter:innen setzen Zeichen für den Umgang mit Menschen, indem sie authentisch, empathisch und fachlich kompetent ihre Aufgaben wahrnehmen. Sie sind damit Vorbilder für berufliches Handeln. Sie verstehen Pflege und Anleitung als Beziehungsangebot und prägen so entscheidend berufliche und persönliche Entwicklung der Auszubildenden. Hierzu sind kommunikative und psychosoziale Kompetenzen unverzichtbar, welche in diesem Kursangebot einen besonderen Stellenwert einnehmen. Die erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung befähigt die Teilnehmer:innen, Anleitungen entsprechend dem allgemein anerkannten Stand berufspädagogischer und bezugswissenschaftlicher Erkenntnisse zu planen, durchzuführen und zu evaluieren. Die Weiterbildung entspricht den Anforderungen der DKG-Empfehlung.


Inhalte:
- Lernen und Lehren
- Die Rolle der Praxisanleitung
- Wissenschaftliches Arbeiten
- Anleitungsprozesse planen, gestalten und durchführen
- Beziehungen gestalten
- Handlungskompetenz
- Kulturelle Vielfalt
- Qualitätsmanagement
- Recht

Aufbau und Umfang der Weiterbildung:

Der Kurs ist in 3 Module gegliedert, die theoretisch aufeinander aufbauen und mit Praxisaufgaben verknüpft sind. Es werden 304 Unterrichtseinheiten Theorie (Präsenzzeiten) angeboten. Zusätzlich sind mindestens 24 Stunden in der beruflichen Praxis als Hospitation zu leisten und 30 Unterrichtseinheiten Selbststudienzeit in der Verantwortung der Teilnehmer:innen.

Ziele der Weiterbildung:

Die im Rahmen der Weiterbildung vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten qualifizieren zur kompetenten Anleitung, Beratung und Betreuung von Auszubildenden im Rahmen der generalisierten Pflegeausbildung sowie von Praktikant:innen neuen Mitarbeiter:innen. Mit der modularisierten Weiterbildung (Präsenzphasen, Selbststudium) entsprechend der DKG-Empfehlung für die Weiterbildung zur Praxisanleitung vom 18.06.2019 werden die Beschäftigten auf die hohen Kompetenzanforderungen vorbereitet, die sich aus den unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkten ergeben. Die Teilnehmenden werden pädagogisch, methodisch und didaktisch zu Anleitungs-, Schulungs- und/oder Beratungssituationen befähigt.


Zugangsvoraussetzungen:
Krankenschwester und - pfleger, Gesundheits-und Krankenpfleger:in, Pflegefachfrau und - fachmann, Kinderkrankenschwester und -pfleger, Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger:in, Altenpfleger:in, Operationstechnische Assistent:in, Anästhesietechnische Assistent:in, Notfallsanitäter:in, Hebamme und Entbindungspfleger. Jeweils mit mindestens einjähriger Berufserfahrung.


Abschluss:
Die Weiterbildung schließt mit dem von der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) anerkannten Weiterbildungsabschluss Praxisanleitung (DKG) ab. Zu beachten ist die Pflicht für Praxisanleiter:innen jährlich 24 Unterrichtsstunden berufspädagogische Fortbildung gemäß §4 PflAPrV zu absolvieren.




FORUM Gesundheit

Am Brambusch 24 (im Lüntec)
44536 Lünen

Telefon: 0231/98 60 508
Fax: 0231/98 60 509

Telefon: 02303/22441 (Bildungsurlaub)

E-Mail: info@forum-gesundheit-nrw.de

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag von 08.30 bis 15.30 Uhr
Freitag von 08.00 bis 13.30 Uhr

Unser Büro im LÜNTEC ist zu den oben angegebenen Bürozeiten telefonisch erreichbar.

Bei Fragen erreichen Sie uns jederzeit gerne per E-Mail unter: info@forum-gesundheit-nrw.de