Programm
/ Kursdetails

Wie können wir uns in schwierigen (Konflikt)Situationen im Berufsalltag so verhalten, dass wir für mehr Fairness sorgen? Diese Fortbildung bietet die Möglichkeit, darauf fundierte Antworten zu erfahren und mehrere konkrete Möglichkeiten für den eigenen Berufsalltag mitzunehmen


Kursnummer FG22156
Zeitraum Fr. 13.05.2022 - Sa. 14.05.2022
Uhrzeit 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 2 Tage
Unterrichtsstunden 16
  
Teilnahmegebühr 250,00 €
  
Zielgruppe Fach- und Führungskräfte, alle Interessierten
Dozent/in Gesine Otto
  
Abschluss Teilnahmebescheinigung
  
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 Lünen
Am Brambusch 24
44536 Lünen
www.forum-gesundheit-nrw.de

Inhalte:


Zum Einstieg sammeln wir schwierige Situationen aus dem eigenem Arbeitsalltag, die als herausfordernd bis belastend erlebt werden. Anschließend erarbeiten wir auf lebendige Weise die Grundlagen der Konflikttheorie anhand eines Beispiels. Dabei lernen die Teilnehmenden die Bandbreite an Möglichkeiten kennen, wie wir Konfliktsituationen grundsätzlich lösen und mit ihnen umgehen können.


Darauf aufbauend werden in Kleingruppen konkrete Lösungsstrategien für die zuvor eingebrachten eigenen Situationen entwickelt. Am Ende sehen die Teilnehmenden als i-Tüpfelchen eine erfrischende Buchvorstellung zu den Inhalten der beiden halben Tage.


Mit der durchgängigen Verwendung der drei Farben rot-gelb-grün werden die ausgewählten Inhalte der Konflikttheorie stark vereinfacht wie gleichzeitig auch sehr tiefgehend dargestellt. Damit erhöht sich das Verständnis der vermittelten Inhalte und die Nachhaltigkeit der Veranstaltung wird begünstigt.


Die Fortbildung wird durchzogen von einer grundlegenden Auseinandersetzung mit dem eigenen Menschenbild wie auch mit unserer Kultur (Bücher, Filme, Lieder, Spiele etc.).


Ziel:

Die Teilnehmenden lernen die Grundlagen der Konflikttheorie und der Mediation kennen und erarbeiten konkrete Möglichkeiten der Umsetzung im eigenen Berufsalltag für zukünftige Konfliktsituationen.


Methodik:

Anschauliche Darstellung der Inhalte, Kleingruppenarbeit, thematische Übungen, Arbeit mit symbolischen Gegenständen.




FORUM Gesundheit

Am Brambusch 24 (im Lüntec)
44536 Lünen

Telefon: 0231/98 60 508
Fax: 0231/98 60 509

Telefon: 02303/22441 (Bildungsurlaub)

E-Mail: info@forum-gesundheit-nrw.de

 

 

Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:30 Uhr

Wichtiger Hinweis:
Unser Büro im LÜNTEC ist aufgrund der Coronasituation aktuell zu den oben angegebenen Bürozeiten erreichbar. Bei Fragen erreichen Sie uns jederzeit gerne per E-Mail unter:

info@forum-gesundheit-nrw.de