Programm
/ Kursdetails

Diabetes mellitus update - Das diabetische Fußsyndrom, Charcotfuß, MRE und andere Komplikationen

Kursnummer FG22120
Datum Sa. 21.05.2022
Uhrzeit 09:00 - 14:00 Uhr
Dauer 1 Tag
Unterrichtsstunden 6
  
Teilnahmegebühr 85,00 €
  
Zielgruppe Podologen/-innen, Hebammen, Heil- und Erziehungspfleger, Med. Fachangestellte
Dozent/in Karlheinz Steinmann
  
Abschluss Teilnahmebescheinigung (6 Weiterbildungspunkte)
  
Veranstaltungsort

FORUM Gesundheit C 107/108
Am Brambusch 24, 44536 Lünen
www.forum-gesundheit-nrw.de

Als Diabetisches Fußsyndrom (DFS) wird beim Diabetespatienten jede Läsion im Fuß- und distalen Unterschenkelbereich gewertet. Die Genese der Läsion wird zu 80% durch eine Neuropathie, ggf. in Kombination oder selten allein durch eine arterielle Verschlusskrankheit verursacht. Bei nicht sachgemäßer Behandlung ist das Risiko schwerer Folgeerkrankungen bis hin zur Sepsis und/oder Extremitätenverlust gegeben.


Welche diagnostischen und prophylaktischen Maßnahmen stehen uns zur Verhinderung von Läsionen am Fuß zur Verfügung? Welche therapeutischen Verfahren werden bei Wunden am Fuß heute angewandt?

Das Seminar soll einen Einblick in die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten des diabetischen Fußes erlauben.


Inhalte:

- Diabetes mellitus, was gibt es neues in der Diagnostik und Therapie

- Differentialdiagnose Neuropathie pAVK

- Leibesinselschwund

- Ursachen der Entwicklung von Läsionen

- Erlernen von prophylaktischen Maßnahmen




FORUM Gesundheit

Am Brambusch 24 (im Lüntec)
44536 Lünen

Telefon: 0231/98 60 508
Fax: 0231/98 60 509

Telefon: 02303/22441 (Bildungsurlaub)

E-Mail: info@forum-gesundheit-nrw.de

 

 

Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:30 Uhr

Wichtiger Hinweis:
Unser Büro im LÜNTEC ist aufgrund der Coronasituation aktuell zu den oben angegebenen Bürozeiten erreichbar. Bei Fragen erreichen Sie uns jederzeit gerne per E-Mail unter:

info@forum-gesundheit-nrw.de