Programm
/ Kursdetails

Auffrischungsseminar für Hygienebeauftragte in der Pflege


Kursnummer FG19105
Datum Do. 28.02.2019
Uhrzeit 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 1 Tag
Unterrichtsstunden 8
  
Teilnahmegebühr 90,00 €
  
Zielgruppe Hygienebeauftragte im Heim und in der Ambulanten Pflege
Dozent/in Falk-Uwe Hasler
  
Abschluss Teilnahmebescheinigung
  
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 Lünen
In der Hygiene gibt es immer wieder Neuigkeiten, z. B. veränderte mikrobiologische Gefahren - EHEC im Jahr 2011, Schweinegrippe 2009 - oder neue gesetzliche Rahmenbedingungen, wie die anstehende Novellierung des Infektionsschutzgesetzes. Hygienebeauftragte agieren abteilungs- und hierarchieübergreifend und leisten einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der gesetzlichen Sorgfaltspflichten.

Mit diesem Seminar können Sie auf den neuesten Stand kommen und Antworten auf offene Fragen erhalten.

Inhalte:
- Aktuelle rechtliche Grundlagen
- Relevante Infektionskrankheiten im Heim
- Umgang mit resistenten Keimträgern bei allen multiresistenten Erregern, speziell MRSA, ESBL
- Dürfen wir Bewohner einfach isolieren?
- Infektiologische Neuigkeiten für Pflege und Hauswirtschaft
- Kommunikation für Hygienebeauftragte
- Erfahrungsaustausch: Problembesprechungen aus meinem Arbeitsbereich
- Erarbeiten von Lösungswegen
- Medizinprodukte Aufbereitung

Lernziele:
- Sie erhalten neues Wissen und schließen so Lücken in Ihrem Hygienemanagement.
- Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen und tauschen Erfahrungen aus. Dies können Sie nutzbringend in Ihrer Funktion als Hygienebeauftragte/-r anwenden.
- Sie erfüllen die Anforderungen des MDK



FORUM Gesundheit

Am Brambusch 24 (im Lüntec)
44536 Lünen

0231/98 60 508
0231/98 60 509

info@forum-gesundheit-nrw.de

 

 

 

Bürozeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr