Detailansicht

Informationen für alle PraxisanleiterInnen

Alle Praxisanleiter*innen mit einer berufspädagogischen Zusatzqualifikation von mindestens 300 Stunden und Personen, die am 31. Dezember 2019 nachweislich über die Qualifikation zur Praxisanleitung mit mindestens 200 Stunden verfügen müssen eine jährliche insbesondere berufspädagogische Fortbildung absolvieren.

Die Fortbildungsverpflichtung für die PraxisanleiterInnen ist an das Ausbildungsjahr gekoppelt (z. B. September 2020 - August 2021).

Welche Konsequenzen hat es, wenn PAL keine jährliche Fortbildung erhalten?

Sollten die Praxisanleiter*innen nicht an die vom Gesetzgeber vorgegebene 24-Stunden-Mindestmarke gelangen, so ist davon auszugehen, dass die Aufsichtsbehörde die Eignung der Einrichtung als Ausbildungsplatz anzweifeln wird. Es wurde bereits diskutiert, dass dann erneut die 300 Stunden Weiterbildung nach Anordnung der Prüfungsbehörde (Landesamt, Regierungsbezirk) zu absolvieren sind. Da den TPA die Fortbildungskosten jedoch vollumfänglich erstattet werden, kann von einer flächendeckenden Versorgung ausgegangen werden. Erste ergänzende E-Learning-Angebote für PAL sind bereits in Planung.

Was ist, wenn ich länger ausfalle?

Wenn Sie wegen Mutterschutz, Elternzeit oder längerer Erkrankung beruflich nicht tätig sein können, verlieren Sie nicht Ihre Anerkennung zur Praxisanleitung.

Folgende Regelung gilt: In dem Ausbildungsjahr, in dem die Tätigkeit als Praxisanleitung wieder aufgenommen wird, sind 24 Stunden berufspädagogische Fortbildung nachzuweisen.


Quellen:

www.bibliomed-pflege.de/sp/artikel/40567-praxisanleitung-in-den-2020er-jahren-brechen-goldene-zeiten-an

www.muenchen-klinik.de/unternehmen/akademie/fortbildung-weiterbildung/aktuell/praxisanleiter-neues-fuer-alle-praxisanleiterinnen/

Zurück

FORUM Gesundheit

Am Brambusch 24 (im Lüntec)
44536 Lünen

Telefon: 0231/98 60 508
Fax: 0231/98 60 509

Telefon: 02303/22441 (Bildungsurlaub)

E-Mail: info@forum-gesundheit-nrw.de

 

 

Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:30 Uhr

Wichtiger Hinweis:
Unser Büro im LÜNTEC ist aufgrund der Coronasituation aktuell zu den oben angegebenen Bürozeiten erreichbar. Bei Fragen erreichen Sie uns jederzeit gerne per E-Mail unter:

info@forum-gesundheit-nrw.de